„Jugend musiziert“

 

ist das renommierteste Musikförderprojekt Deutschlands. Knapp eine Million Kinder und Jugendliche haben in den über 55 Jahren seines Bestehens bei "Jugend musiziert" mitgemacht. Für viele von ihnen war dies der erste Schritt in eine erfolgreiche Musikkarriere.

 

Der Wettbewerb umfasst sowohl das instrumentale als auch das vokale Muszieren und versteht sich als Anregung zum eigenen Musizieren, der Findung musikalischer Frühbegabungen und der Förderung musikalischen Nachwuchses.

 
Seit 1997 wird „Jugend musiziert“ auch an vielen deutschen Auslandsschulen der Region Nord- und Osteuropa durchgeführt,
Kopenhagen ist seit 2010 mit einem eigenen Regionalwettbewerb an der Sankt Petri Schule mit dabei und feiert somit 2019 sein 10-Jahres-Jubiläum. 
 
 

zur aktuellen Ausschreibung

 

Links:

 
 

 

 


 Das aktuelle Vorspielprogramm

und die Ergebnisse findet ihr auf der

App "Jumu-Nordost"

 
 
 
 
Larslejsstr├Žde 5 1451 Kopenhagen K | Tlf: +45 33 13 04 62 | E-mail: kontor@adm.sanktpetriskole.dk