Unterrichtsbedingungen

 
Der Unterricht folgt dem Schuljahr und beginnt am 13. August 2018, für Sankt Petri Schüler am ersten Schultag, für die 0. Klassen Montag in der zweiten Schulwoche, am 20. August.
 
Ferien, Feiertage und schulfreie Tage an der Sankt Petri Schule sind unterrichtsfrei. Der Unterricht findet in der Regel Montag bis Freitag im Zeitraum von 13 bis 22 Uhr statt. Die Musikschule behält sich vor, Unterrichtstage und -zeiten während des Schuljahres zu ändern.
 
Die Bezahlung erfolgt ausschließlich monatlich im Voraus via PBS in den Monaten August bis Juni. Der Juli ist unterrichts- und bezahlungsfrei.
 
Die Aufnahme an der Musikschule ist mit einer einmaligen Anmeldegebühr von 350 kr., für Sankt Petri Schüler von 250 kr. verbunden. Bei Wiederanmeldungen von Schülern, auch bei Instrumentenwechsel, fällt keine erneute Gebühr an.
 
Für neu aufgenommene Schüler gilt der Zeitraum von Schulbeginn bis Ende Oktober als kostenpflichtige Probezeit (3 Monatsraten). Abmeldungen müssen spätestens am letzten Werktag vor dem 10. Oktober schriftlich erfolgen. Nach diesem Termin ist die Anmeldung bindend für das gesamte Schuljahr.
 
Alle Wiederanmeldungen sind bindend für das gesamte Schuljahr. Bei Instrumentenwechsel kann eine erneute Probezeit mit der Musikschulleitung vorab vereinbart werden.
 
Abmeldungen im Laufe des Schuljahres sind nur in Sonderfällen aus zwingenden Gründen wie Umzug, Krankheit oder aufgrund pädagogischer Erwägungen möglich. Die Entscheidung obliegt der Musikschulleitung. Genehmigte Abmeldungen können zum Ende des Monats schriftlich bei der Musikschulleitung unter Einhaltung einer 1-monatigen Kündigungsfrist erfolgen. Abmeldungen beim Musiklehrer oder im Schulsekretariat können nicht berücksichtigt werden.
 
Versäumte Stunden seitens des Schülers werden nicht nachgeholt. Bei Verhinderung des Lehrers wird dieser die Stunde so weit möglich nachholen. In Ausnahmefällen können bis zu 4 Stunden aufgrund von Krankheit, Weiterbildung oder Konzertreisen ohne Anspruch auf einen Nachholtermin ausfallen.
 
Die Absage von Stunden und weitere Terminvereinbarungen erfolgen direkt zwischen Musiklehrer und Schüler/Eltern.
 
Aus pädagogischen und musikalischen Gründen empfehlen wir, Unterrichtseinheiten von 20 min. nur als Schnupperkursus für Anfänger zu nutzen. Auf Streichinstrumenten empfiehlt es sich, mit mindestens 30 min. zu beginnen. Langfristig sind Einzelunterricht-Einheiten ab 30 Minuten und die Nutzung von Zusammenspielmöglichkeiten zu bevorzugen.
 
Das pünktliche Erscheinen der Schüler zum Unterricht liegt im Verantwortungsbereich des Schülers/der Eltern. Einige Instrumente, vor allem im rhythmischen Bereich oder abends, werden im Schulgebäude in der Nørregade unterrichtet. Auch hier obliegt die Verantwortung für den Weg zum und vom Unterricht den Eltern. Wir sind bemüht, auf Anfrage und gegen Bezahlung, die Abholung der Schüler von SFO oder Vor Frue Fritidshjem zu organisieren. Die Musiklehrer haben nicht die Möglichkeit, die Schüler abzuholen, da sowohl Unterrichtszeit, als auch Unterrichtsqualität zu stark beeinträchtigt werden.
 
 
Larslejsstr├Žde 5 1451 Kopenhagen K | Tlf: +45 33 13 04 62 | E-mail: kontor@adm.sanktpetriskole.dk