Talentlinie

 
Musikschüler der Sankt Petri Musikschule haben die Möglichkeit, sich für die Aufnahme in die Talentlinie zu bewerben.
 
Die Talentlinie wendet sich an Musikschüler, die sich die Zeit für die ernsthafte Beschäftigung mit Musik nehmen möchten. Sie ist geeignet für passionierte Amateurmusiker oder auch junge Musiker, die einen Werdegang im musischen Bereich anstreben, als Vorstufe für eine studienvorbereitende Ausbildung.
 
Voraussetzungen für die Aufnahme sind
  1. die Empfehlung des Musiklehrers,
  2. mindestens 1 Jahr Erfahrung auf dem Instrument und
  3. die bestandene Aufnahmeprüfung (geprüft werden das Gehör, entsprechend des Alters Musiktheorie und es ist ein altersgemäßes Musikstück vor der Prüfungskommission zu spielen).
Das Angebot der Talentlinie umfasst:
  • bis einschließlich der 3. Klasse 
    • Anmeldung von 30 min. Instrumental- oder Gesang-Einzelunterricht wöchentlich, wobei die Talentlinienschüler ohne Mehrpreis 40 min. Unterricht bekommen,
    • Teilnahme am Schul- und Kirchenchor
    • jährliche Zwischenprüfungen 
  • ab der 4. Klasse
    • Anmeldung von 60 min. Instrumental- oder Gesang-Einzelunterricht (kostenpflichtig),
    • Teilnahme an Zusammenspiel und/oder Chor (kostenfrei),
    • Teilnahme an Gehörbildung, Musiktheorie und –geschichte, (kostenfrei),
    • Mind. jedes 3. Jahr Teilnahme an „Jugend musiziert“ oder einem gleichwertigen Wettbewerb,
    • jährlichen Zwischenprüfungen
Talentlinienschüler, die mit ihrem Instrument, mit dem sie in der Talentlinie angemeldet sind, im gleichen Jahr erfolgreich an "Jugend musiziert" oder einem gleichwertigen Wettbewerb*) teilgenommen haben, müssen am Ende des Schuljahres nur den theoretischen Teil der Zwischenprüfung ablegen. 
 
*) nicht als gleichwertig gilt die Teilnahme an "Kinder musizieren" oder dem Sankt Petri Klavierfestival ohne Vorentscheidung zum Steinway Piano Festival.
 
Larslejsstr├Žde 5 1451 Kopenhagen K | Tlf: +45 33 13 04 62 | E-mail: kontor@adm.sanktpetriskole.dk