”Flagge gezeigt” beim Sommerfest

 

Ganz im Zeichen des Mottos ”Flagge zeigen” stand das diesjährige Sommerfest der Sankt Petri Kirche. Nahe lag das Thema aufgrund der zahlreichen Fahnen, Fähnchen und Nationaltrikots, die man in diesem WM-Sommer auch in Kopenhagen überall sehen konnte. Im proppevollen Familiengottesdienst mit dem Kinderchor Sankt Petri wurde dann von Lisa Kunze und Handpuppe Paul der Bogen zum „Flagge zeigen“ im Hinblick auf den eigenen Glauben gespannt. Flagge gezeigt für unsere Patenkinder in Uganda, Indien, Bangladesh und Bulgarien wurde dann im Anschluss an den Gottesdienst bei unserem Kinderbücherbasar, bei dem 3600 Kronen für unsere Patenkinder eingenommen wurden. Und dann gab es noch die grosse, 12 Meter lange Fahne mit dem Sankt Petri-Logo, die von der ganzen Gemeinde mit Graffiti zu Ende gestaltet und dann gehisst wurde. Ein grosses Dankeschön geht an alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die bei diesem toll besuchten Sommerfest Flagge für Sankt Petri gezeigt haben beim Grillen, Kirchencafé, Verkaufen, Kinderangebote, Bücherbasar, Flaggenaktion, Kirchenquiz und und und….

Klickt hier und gelangt zu einer Bildergalerie mit Fotos vom 22. Juni 2014 von Christen Rindorf.  

Larslejsstræde 11 1451 Kopenhagen K | Tel: +45 33 13 38 33 | E-mail: kirchenbuero@sankt-petri.dk